Die Simmons Bank erwirbt Namensrechte für die Verizon Arena für 10,5 Millionen US-Dollar

Die Verizon Arena gab am Freitag (9. November) bekannt, dass die Simmons Bank die Namensrechte für das Mehrzweck-Bürgerzentrum mit 18.000 Sitzplätzen in North Little Rock für 10,5 Millionen US-Dollar erworben hat. Der 15-jährige Namensrechtsvertrag beginnt 2019.

Die Verizon Arena hat einen jährlichen Verkehr von mehr als 400.000 für Veranstaltungen wie Konzerte, Sportveranstaltungen, Tagungen und Tagungen, Unterhaltungsattraktionen und mehr.

Die 1999 erbaute Arena hat Hunderte von Top-Künstlern der Branche beherbergt, darunter Elton John, die Rolling Stones, Paul McCartney, die Eagles, Taylor Swift, Bruno Mars, George Strait, Garth Brooks und Stevie Wonder. Darüber hinaus hat die Arena viele Familienshows und Sportveranstaltungen wie Disney on Ice, den Cirque du Soleil, die Harlem Globetrotters, Monster Jam und die Arkansas Razorbacks begrüßt.

‚Dies ist eine aufregende Gelegenheit für die Simmons Bank, und wir sind stolz darauf, mit einer Organisation verbunden zu sein, die so viel für unsere Wirtschaft tut und gleichzeitig die beste Unterhaltung in der Region bietet‘, sagte George Makris, Vorsitzender und CEO von Simmons First National Corporation.

„Patenschaften spielen eine immer wichtigere Rolle in unserer Marketingstrategie, und die Möglichkeiten für Namensrechte haben nur an Wert gewonnen. Es ist ein wunderbarer Kanal, um Verbraucher einzubeziehen “, sagte Makris.

‚Wir freuen uns sehr über die Simmons Bank als neuen Partner für Namensrechte‘, sagte Rhett Tucker, Vorsitzender des Arena Board. ‚Ihre Investition in unsere Arena wird es uns ermöglichen, Verbesserungen vorzunehmen und weiterhin Events von höchster Qualität nach Arkansas zu bringen.‘

„Dies ist ein großartiger Tag für die Arena. Diese Partnerschaft wird unser Gebäude auf dem neuesten Stand halten und für die Zukunft gerüstet sein. Wir freuen uns darauf, gemeinsam großartige Musik zu machen “, sagte Michael Marion, General Manager der Arena.

Simmons First National Corp. ist die Muttergesellschaft der Simmons Bank. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Pine Bluff, ist jedoch in Zentral-Arkansas und in der Innenstadt von Little Rock stark vertreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.