Captain Marvel zoomt auf digitale Medien und Blu-ray

 

Wer ist jetzt der Kapitän? Von dem Moment an, als die Postcredits-Szene in Avengers: Infinity War rollte, wurde klar, dass es sich um Captain Marvel (Brie Larson) handelt. Spoiler voraus.

 

Heimvideo

 

Hast du es im Theater verpasst? Marvel kündigte am 8. Mai an, dass Captain Marvel am 28. Mai in digitale Form übergehen und am 11. Juni auf Blu-ray landen wird. Die Streaming-Version kann bei Amazon vorbestellt werden . Der Preis für die HD-Version beträgt 19,99 US-Dollar mit Bonusfunktionen.

 

Beachten Sie, dass CNET möglicherweise einen Teil des Umsatzes aus dem Verkauf von Produkten erzielt, die auf dieser Seite verlinkt sind.

 

 

 

 

 

Am 6. Februar bemerkte Disney-CEO Bob Iger, dass Captain Marvel der erste Film des Unternehmens sein wird, der Netflix überspringt und stattdessen zum Disney + -Streaming-Service geht. Iger teilte diese Neuigkeiten in einer Telefonkonferenz mit Wall Street-Analysten, berichtete Deadline . (Weitere Informationen zu Disney + finden Sie hier. Wenn Sie jedoch Marvel- und Star Wars-Filme lieben, sollten Sie das Budget besser umstellen, um bald eine weitere Abonnementgebühr zu erhalten.)

 

Schauen Sie sich auch den Bonusinhalt an. Laut Co-Regisseurin Anna Boden hat eine besonders merkwürdige Szene den Schnitt nicht geschafft, sollte aber als zusätzliches Filmmaterial in der Heimvideo-Ausgabe enden. ‚Es gibt eine wirklich faszinierende, bizarre, lustige Szene, die es nicht in den endgültigen Film geschafft hat, aber ja, Sie müssen auf die DVD-Extras warten‘, sagte sie.

 

Theaterkasse

 

Captain Marvel eröffnete am 8. März und zeigte schnell ihre Superkräfte an der Abendkasse. Bis zum 7. Mai hatte der Film weltweit über 1,1 Milliarden US-Dollar gesprengt und 421 Millionen US-Dollar im Inland und 699 Millionen US-Dollar im Ausland verdient.

 

Es war das zweitgrößte globale Eröffnungswochenende für einen Superheldenfilm, nur hinter Avengers: Infinity War.

 

Der Film schnappte sich verschiedene Plätze auf den Listen aller Zeiten, darunter das drittgrößte inländische März-Debüt aller Zeiten und das siebtgrößte Marvel Cinematic Universe-Debüt aller Zeiten. Von den MCU-Filmen haben nur die Avengers-Filme Black Panther, Iron Man 3 und Captain America: Civil War besser eröffnet.

 

Bewertungen

 

Hier ist, was Rezensenten sagen.

 

Hochfliegende Geschichte der Selbstfindung
‚Captain Marvel hat sich das Warten gelohnt. Es sind zwei Stunden rein weiblicher Ermächtigung, verpackt mit all der visuellen Kraft, die Sie von einem Marvel-Blockbuster erwarten würden. Brie Larson ist wild und mühelos cool wie ein Kampfpilot, der zum Weltraumkrieger wird Entdecken Sie, wer sie wirklich ist. Und es tut nicht weh, dass Hole, Elastica und Nirvana mit einigen der größten Hits der 90er den Takt gesetzt haben. Grunge sieht auf Marvel gut aus. ‚ – Patricia Puentes, CNET

 

Richtiger Film, falsche Zeit
‚Die meisten der in Captain Marvel eingeführten Elemente scheinen für zukünftige Captain Marvel-Filme eingerichtet zu sein, nicht für unmittelbar bevorstehende Ereignisse. Und wenn Captain Marvel nicht für Endgame eingerichtet ist, warum schauen wir es uns dann gerade an?‘ Michael Rougeau, GameSpot

 

Die größte Stärke ist die größte Schwäche
‚Captain Marvel ist ein guter Rollout für einen Charakter, der wahrscheinlich in den kommenden Jahren bei vielen Avengers-Filmen vorbeischauen wird. Aber als Film ist er nur auf halbem Weg und füllt nerdige Details über die größeren kosmischen Belange der Marvel-Welt aus, tut dies aber nicht Stufe eins herausragendes Versatzstück in diesem Prozess. ‚ David Sims, Der Atlantik

 

Chaotische Ursprungsgeschichte mit cleveren Wendungen
‚Captain Marvel ist überall zu finden und bewegt sich vom weit entfernten Lasersprühkosmos bis zu den autofahrenden Straßen des Los Angeles der 90er Jahre. In diesem neuesten Marvel Studios-Erweiterungspaket wird Oscar-Preisträgerin Brie Larson als Amnesie dargestellt. (Sie wird von Erinnerungen heimgesucht von Annette Bening, wie es die besten Menschen sind.) Die Hauptfigur weiß also nicht, wer sie ist, und der Film um sie herum hat ein ähnliches Problem. Captain Marvel findet sich erst gegen Ende heraus, als ich ein paar Wendungen gewonnen habe ‚t verderben schärfen Sie die übergreifende Saga in einen bunten Crew-Auftrag der Gnade. ‚ Darren Franich, Entertainment Weekly

 

Brie Larson packt einen Schlag
‚Captain Marvel, die erste Marvel-Adaption, in der sowohl eine Frau die Hauptrolle spielt als auch von einer Frau mitregiert wird, ist ein offensichtlicher, roher und transparenter Film. Und er ist auch sehr unterhaltsam und eindrucksvoll – die meiste Zeit.‘ April Wolfe, The Wrap

 

Stan Lee Tribut

 

Marvel Comics-Chef Stan Lee starb im November 2018 im Alter von 95 Jahren, aber er wird in den Filmen des Unternehmens, einschließlich diesem, nicht vergessen. Lee ist berühmt dafür, Kameen in Marvels Filmen zu machen, und sein Auftritt in Captain Marvel ist noch spezieller. Er tritt nicht nur traditionell während des Films auf, sondern wird auch in der Sekunde geehrt, in der der Film mit einer ordentlichen Montage beginnt.

 

‚Wir wollten in diesem Film natürlich einen Moment und eine Hommage an Stan Lee‘, sagte Regisseurin Anna Boden gegenüber Metro. ‚Es war etwas, das von Marvel kam, und als sie es uns zeigten, war kein Auge trocken im Haus. Es war wirklich emotional.‘

 

 

Stärker als Thanos?

 

Kevin Feige, Präsident von Marvel Studios, sagte kürzlich gegenüber Cosmic Book News, dass Captain Marvel der mächtigste Charakter im Marvel Cinematic Universe ist.

 

‚Sie ist eine der beliebtesten Figuren in unseren Comics, sie ist eine der mächtigsten Figuren in den Comics und wird die mächtigste Figur im Marvel Cinematic Universe sein‘, sagte Feige.

 

 

Kontroverse um Bombenangriffe

 

Noch bevor die meisten Fans die Gelegenheit hatten, Captain Marvel zu sehen, gaben einige Leute negatives Feedback auf der Bewertungsseite Rotten Tomatoes, ein Prozess, den einige als ‚Bewertungsbomben ‚ bezeichneten. Einige Kommentare konzentrieren sich auf Larsons Äußerungen gegenüber dem Marie Claire-Magazin über den Versuch, sicherzustellen, dass eine vielfältige Gruppe von Kritikern ihren Film sehen kann. ‚Larson hat deutlich gemacht … Männer müssen diesen Film nicht besuchen‘, sagte ein Kommentar.

 

Was hat Larson eigentlich gesagt? Sie sagte, sie habe bemerkt, dass die Presse, die über ihre Filme berichtete, ‚überwiegend weiße Männer‘ seien. Nachdem dies durch eine USC-Studie bestätigt worden war, sagte sie: ‚Ich habe mich entschlossen, dafür zu sorgen, dass meine Pressetage umfassender sind.‘ Sie hat sich auch dafür ausgesprochen, benachteiligte Mädchen zu unterstützen , die den Film sehen .

 

Larson wurde nach der Reaktion auf ihre Aussage gefragt, nachdem die Bombenangriffe begonnen hatten, und sagte Fox 5 in Washington, DC, dass sie nicht versuche, den Zugang wegzunehmen, nur um mehr davon zu geben.

 

‚Ich suche nach mehr Sitzplätzen am Tisch‘, sagte Larson. ‚Niemand bekommt seinen Stuhl weggenommen. Es gibt nicht weniger Sitzplätze am Tisch, es gibt nur mehr Sitzplätze am Tisch.‘

 

Am 25. Februar änderte Rotten Tomatoes seine Website, sodass die Leser keine Kommentare mehr zu einem Film hinterlassen konnten, bevor der Film in den Kinos gezeigt wurde. Der Firmenpräsident teilte CNET jedoch mit, dass die Änderungen nicht nur durch die Kontroverse um Captain Marvel ausgelöst wurden.

 

Sobald der Film eröffnet wurde, schwankte die Punktzahl des Publikums auf und ab, als einige dieser Review-Bomber wahrscheinlich zurückkehrten, um inmitten ehrlicher Reviews zu posten, die sowohl negativ als auch positiv waren. Aber weniger als eine Woche nach der Eröffnung des Films lag die Zuschauerzahl bei 63 Prozent, während der Tomatometer, der die Kritiken der Kritiker zusammenfasst, bei 79 Prozent lag.

 

Grundlagen der Blase

 

Nach Berichten, dass Avengers: Endgame drei Stunden lang ist, war es beruhigend zu erfahren, dass Captain Marvel die Blasen der Fans nicht so stark drückt. Es ist nur 2 Stunden, 5 Minuten lang. Der Film wird mit PG-13 bewertet (keine Überraschung), für ‚Sequenzen von Science-Fiction-Gewalt und -Aktion und kurze suggestive Sprache‘.

 

Verbindung zu Avengers: Endgame

 

Warum ist Captain Marvel so wichtig? Es geht alles auf diese Infinity War-Szene zurück.

 

In der Szene befinden sich Nick Fury (Samuel L. Jackson) und Maria Hill (Cobie Smulders) mitten im von Thanos ausgelösten Chaos, als die Hälfte der Bevölkerung des Universums verschwindet. Fury schafft es, seinen Pager zu benutzen und sendet anscheinend eine Nachricht an Captain Marvel, als auch er im Staub verschwindet. Da ihr Film vor den nächsten Avengers-Filmen erscheint, scheint sie in Avengers: Endgame eine wichtige Rolle zu spielen, die möglicherweise das Universum vor einer Invasion der Skrulls rettet.

 

Wer ist Captain Marvel?

 

Captain Marvel? Nicht gerade der bekannteste Superheld aller Zeiten. Aber ihr Film ist der 21. im Marvel Cinematic Universe, und wenn sie diese Art von Postcredits-Aufmerksamkeit erhalten will, sollten die Fans ihr Dossier am besten auffrischen.

 

Mit dieser Erklärung können Sie tief in ihren Hintergrund und ihre Geschichte eintauchen. Eine kurze Version: Diese Iteration des Charakters Carol Danvers wurde 1968 erstellt und war Luftwaffenpilot, CIA-Agent, Sicherheitsdirektor der NASA und Schriftsteller. Sie hat auch mit Alkohol zu kämpfen, wie Iron Man Tony Stark, und ihre persönlichen Kämpfe wurden in zahlreichen Comic-Ausgaben dargestellt.

 

Kapitän-Wunder-Ernte.png

 

Ihre Superkräfte stammten von einem Kree-Außerirdischen namens Mar-vell, dem ursprünglichen Captain Marvel, und umfassen Flug, Superkraft, die Fähigkeit, Energie zu absorbieren und zu nutzen sowie Energiestrahlen und Laser aus ihren Händen zu schießen.

 

Und – Spoiler voraus – sie hat eine zusätzliche Kraft, die ein Spielveränderer sein könnte, enthüllte Co-Star Samuel L. Jackson. Hör hier auf zu lesen, wenn du es nicht wissen willst …

 

‚Jetzt wissen wir, dass wir etwas brauchen, das so mächtig ist wie Thanos‘, sagte Jackson gegenüber Entertainment Tonight . ‚Und irgendwann werden wir herausfinden, wie mächtig sie ist und wozu sie fähig ist. Sie ist eine der wenigen Menschen im Marvel-Universum, die Zeitreisen können, also …‘

 

Ja, Zeitreisen, die diese Rächer aus dem Unendlichkeitskrieg jetzt sicher gebrauchen könnten.

 

Zahlreiche Charaktere haben den Namen Captain Marvel angenommen, und selbst DC Comics hatte einen (nicht verwandten) Captain Marvel-Charakter (auch bekannt als Shazam), obwohl das Marvel-Universum bis heute keinen ‚Captain DC‘ hat.

 

 

 

 

 

Handlungsdetails

 

Larson beschrieb EW ihren Charakter: ‚Sie kann aggressiv sein und ein Temperament haben, und sie kann ein wenig invasiv und in deinem Gesicht sein. Sie springt auch schnell zu Dingen, was sie im Kampf erstaunlich macht, weil sie die erste ist einer da draußen und wartet nicht immer auf Befehle. Aber das (nicht) Warten auf Befehle ist für manche ein Charakterfehler. ‚

 

Der Film beginnt mit Danvers als Teil des Elite-Kree-Militärteams Starforce, das von Jude Laws rätselhaftem Kommandeur geführt wird. Ben Mendelsohn spielt Talos, den Anführer der Skrulls, und viel mehr über die beiden Gruppen zu sagen, würde den Spaß verderben.

 

opw-06977-r-2

 

Der Film spielt in den 1990er Jahren, was möglicherweise erklärt, warum Nick Fury in dieser Postcredits-Infinity-War-Szene sie auf einem Pager und nicht auf einem Smartphone erreicht. (Apropos 1990er Jahre: Star Brie Larson wurde in diesem Jahrzehnt – dem 1. Oktober 1989 – fast geboren. Einige von uns fühlen sich so alt wie eine ungeöffnete Flasche Zima.)

 

Warum die 90er Jahre? Kevin Feige, Präsident von Marvel Studios, sagt, dass alles in der Geschichte enthüllt wird, sagte aber auch der Toronto Sun, dass sich der Zeitraum frisch anfühlen würde. ‚Es ermöglicht uns, in einem Bereich zu spielen, in dem wir noch nie zuvor gespielt haben, und es hat uns Spaß gemacht, ein Action-Genre der 90er Jahre zu erschließen‘, sagte Feige.

 

Sogar die Website des Films ist mit all der Web-Verrücktheit der 90er Jahre geschmückt, die wir früher online gesehen haben, mit Regenbogentext und zufälligen Blitzen und vielem mehr.

 

Und der ausführende Produzent von Captain Marvel, Jonathan Schwartz, sagte gegenüber ComicBook.com, dass der Film aus den 1990er Jahren eine Hommage an andere Actionfilme aus den 1990er Jahren ist. ‚Wenn Sie an Filme wie RoboCop oder Total Recall oder Terminator 2 oder Independence Day denken, gibt es meiner Meinung nach gängige Actionfilm-Threads, die Sie durch die Filme ziehen können, die wir in diesem Film aufgreifen wollen‘, sagte er.

 

Was Captain Marvel selbst betrifft, kennen Sie Star Larson vielleicht am besten aus ihrer Oscar-ausgezeichneten Rolle als Entführungsopfer, das gezwungen ist, ihren Sohn im Zimmer 2015 in Gefangenschaft zu gebären und aufzuziehen. Sie spielte auch in Kong: Skull Island 2017.

 

dbr1520-cmp-v710-1032

 

 

Hinter ihr im Film stehen einige bekannte Gesichter für Marvel-Fans und einige neue.

 

    • Samuel L. Jackson wird einen jungen Nick Fury (wie Sie oben gesehen haben) spielen. Der Produzent Jonathan Schwartz sagte gegenüber Mashable , der Film sei ‚fast zweihändig‘ zwischen Captain und Fury. Und nenn ihn nicht Nick. ‚Jeder nennt ihn Wut, sogar seine Mutter‘, sagte Jackson zu Mashable.

 

    • Clark Gregg kehrt als SHIELD-Agent Phil Coulson zurück, der in der modernen Marvel-Film-Timeline tot ist, aber im Set-Film der 1990er Jahre lebt.

 

    • Lee Pace kehrt als Ronan der Ankläger zurück, ein fanatisches Mitglied der Kree-Alien-Rasse, die zuletzt in Guardians of the Galaxy zu sehen war. (Im August 2018 veröffentlichte Pace ein Urlaubsvideo, in dem er einen Captain Marvel-Hut trägt und einen niedlichen, ungepflegten Urlaubsbart trägt.)

 

 

opw-16329-r-2

 

 

    • Djimon Hounsou kehrt als Korath zurück, ein Kree-Verbündeter von Ronan und gefürchteter intergalaktischer Jäger, der auch in Guardians of the Galaxy auftrat.

 

 

 

opw-16473-r

 

    • Jude Law spielt den Kommandeur von Starforce und Danvers ‚Mentor. Er und Mendelsohn sind nicht ganz so, wie sie scheinen.

 

 

    • Annette Bening spielt Dr. Wendy Lawson, die Carol etwas ganz Besonderes weitergibt.

 

    • Carol hat auch eine Katze namens Goose (eine Änderung gegenüber dem Chewie-Namen der Comics). Ihr schnurrender Kumpel entpuppt sich unter diesem weichen Pelzmantel als etwas Besonderes.

 

 

Null

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.